Das kostenlose Live-Webinar

How To Make  Altersvorsorge  Suck Less

Was Du im Live-Webinar entdecken wirst:

  • Welche Altersvorsorge sich wirklich lohnt und wie Du sie selbst umsetzen kannst.
  • Warum Du Dir für Deine Altersvorsorge keine dubiosen Finanz-Produkte andrehen lassen musst, sondern auch ohne einen Berater überleben kannst.
  • Die 4 super wichtigen Regeln der Altersvorsorge, die Du unbedingt beachten solltest.
  • Warum Risiko ein relativer Faktor ist und oft falsch dargestellt wird.
  • Achtung jetzt kommt's: Dass Altersvorsorge auch Spaß machen kann.

WEBINAR TERMIN

tba

00
TAGE
00
STD
00
MIN
00
SEK

GANZ WICHTIG

Wir verkaufen Dir keine Rentenversicherungen oder andere komische Anlageprodukte. Viel besser: Wir teilen unser unabhängiges WISSEN mit Dir, so dass Du Dir im Klaren bist, wo der Hase bzgl. Altersvorsorge lang läuft. Alles, was wir hier vermitteln, machen wir genau so auch selbst und - durch uns - bereits viele andere. Du bekommst ein besseres Verständnis vom Thema Altersvorsorge, Motivation and ein klares Ziel vermittelt.

Altersvorsorge... Schon das Wort bereitete mir Bauchschmerzen. So als hätte ich als Kind eine schwere Chemieaufgabe (was bei anderen Mathe war, war bei mir Chemie) gestellt bekommen. In mir zog sich alles zusammen und sofort schaltete mein Kopf auf Durchzug (auch weil ich nichts unterschreiben wollte, was ich nicht zu 100% verstehe). Je älter ich wurde, desto mehr wollten sich die Schlagworte Rentenversicherung und Riester in mein Leben drängen, aber ich ließ sie nicht. Gute Entscheidung, weiß ich jetzt. Die noch viel bessere Entscheidung konnte ich dank Anna und Eddy treffen. Ich kann meine eigene Altersvorsorge gestalten und die beiden haben es geschafft, dass Altersvorsorge auf einmal ein Thema ist, was mir keine Bauchschmerzen, sondern fast Schmetterlinge bereitet. 1000 Dank! Ich freue mich jetzt schon aufs Rentenalter.

Alina Atzler Fotografin
Anja Thiel Controllerin

Ich bin jetzt viel “gechillter”, was das Thema Altersvorsorge betrifft. Es hat mich beruhigt. Endlich habe ich eine gute Lösung. Ich denke, auch gerade für meine Generation ist das Thema immens wichtig. Viele haben nahezu kein Vertrauen in die staatliche Rente. Es ist noch lange hin bis zum Rentenalter und bis dahin kann sozusagen alles passieren. Es ist toll, jetzt etwas davon Unabhängiges für sich langfristig aufbauen zu können.

Meine Einstellung zum Thema Altersvorsorge hat sich dadurch sehr positiv verändert, weil ich jetzt das Gefühl habe, einen überlegenen Ansatz gut zu verstehen und auch zu beherrschen. Außerdem bin ich flexibel, wie ich mein Portfolio gestalte und nichts ist in Stein gemeißelt - wie bei vielen anderen Investment-Produkten.

Christoph Korittke Strategy Director

Das Webinar ist super für Dich, wenn...

  • ​Du das Thema Altersvorsorge endlich von Deiner ToDo-Liste streichen möchtest.
  • Du Verantwortung für Deine Finanzen übernehmen und das Thema selbst regeln willst.
  • Du wissen möchtest, was genau mit Deinem Geld passiert.
  • Du Dein Geld lieber für Dich arbeiten lässt, anstelle es für Provisionen und Gebühren anderer zu versenken.
  • Du nach einer flexiblen Alternative zu üblichen Altersvorsorge-Produkten suchst.

Das Webinar ist NIX für Dich, wenn...

  • Du schnell reich werden und als Daytrader an der Börse spekulieren möchtest - sorry!
  • Du glaubst, dass Dein Versicherungsmakler anders ist als alle anderen.
  • Du nicht gewillt bist, etwas Zeit zu investieren und Dich einmal mit der Sache zu beschäftigen.
  • Dir egal ist, was mit Deinem Geld passiert.
  • Riester Dein Vadder ist.

Was ich für mich mitgenommen habe: Do it yourself und spar dir die ganzen Gebühren, die Du den Banken und Versicherungen sonst in den Rachen schmeißen würdest, nur weil Du Dich nicht mit dem Thema - länger als einen Termin beim Makler - auseinandersetzen möchtest!

Chris Hilbert Geschäftsführer

AUCH MIT DABEI SIND WIR:

Dr. Anna Terschüren

Als Kind in den Zahlentopf gefallen, ihre Doktorarbeit mit Bestnote im Bereich Wirtschaftswissenschaften geschrieben, so dass sogar u.a. Der Spiegel, Spiegel Online, FAZ, Die Süddeutsche Zeitung, Fernsehkritik TV, Der Honigmann - und weiß der Geier, wer noch - über sie berichten mussten, schreibt Anna selbst ihre Einkaufsliste in Excel und beschäftigt sich schon seit Jahren mit Altersvorsorge. Heute arbeitet sie mit ihren 33 Jahren mit Tabellen in Fußballfeld-Größe beim Hamburger Unternehmen Jimdo als Controllerin und ist davor auch nur in irgendwelchen Finanzabteilungen oder im Wirtschaftsbereich der Uni rumgesprungen. Die Frau hat also bereits einen großen Teil ihres Lebens sehr erfolgreich mit Zahlen und wissenschaftlichen Analysen verbracht und weiß, wie sie ihren Rechenschieber zu bedienen hat.

Eddy - Lazy Investors
Martin "Eddy" Eckardt

Auch Eddy hat sein Leben nicht nur mit "Super Mario"-spielen verbracht und eine beachtliche Anzahl an Bananen-Punkten gesammelt: Nach seinem Abschluss als Diplom-Ingenieur für Medientechnologie ist er heute mit 33 Jahren als Produktionsingenieur beim Fernsehen und sieht zu, dass u.a. die Tagesschau bildtechnisch sauber über die Bühne geht. In der verbleibenden Zeit beschäftigt er sich als "digital native" mit allem, was online so abgeht. Praktisch kümmert er sich um den technischen Rahmen und das Marketing-Gedöns für dieses Projekt.

Ich sehe den Vermögensaufbau für das Alter nicht mehr sorgenvoll. Es ist realistisch, dass ich das schaffe. Ich bin jetzt eher auf „mal sehen, wie viel Vermögen ich über die Versorgungslücke hinaus herstellen kann“ getrimmt. Ich kann mir auch durchaus vorstellen, irgendwann vom passiven Einkommen zu leben. Das hätte ich vorher nicht für möglich gehalten!

Franziska Unternehmerin
Nils SchnellExecutive Coach & Consultant

Bei Anna begibt man sich in professionelle und vertrauenswürdige Hände. Ich hatte jederzeit das Gefühl von ihrem Wissen unterstützt zu werden und habe sie von Beginn an als absolute Vertrauensperson empfunden.